2022-12-01T00:00:00+01:00
Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Die Singakademie Chemnitz sagt „Danke!“

Mit ihrem „Requiem Corona“ verneigt sich die Singakademie musikalisch vor den Verstorbenen der Corona-Pandemie. Stilistisch angesiedelt zwischen Filmmusik, Musical und Popmusik hat der Chemnitzer Komponist Andreas Pabst während der Pandemie das 45minütige Stück für Soli, Chor und Orchester komponiert.

Abseits der gesellschaftlichen Spuren von Corona möchten wir mit den beiden Konzerten am 25. und 26. November 2022 einen Blick auf die Menschen und ihre Geschichten dahinter werfen: Auf jeden Einzelnen, der während dieser schwierigen Zeit Anderen geholfen hat. Wir möchten all jenen etwas zurückgeben und „Danke!“ sagen. Ganz gleich, wie klein oder groß ihr Beitrag war. Kommen Sie mit, tauchen Sie mit uns ein in einen Raum der Zuversicht und hören Sie beeindruckende Chorsinfonik vor der zauberhaften Kulisse der Chemnitzer Markuskirche!

Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei. Aufgrund der begrenzten Platzanzahl ist eine vorherige Anmeldung über den folgenden Link notwendig. Wir freuen uns auf Ihr Kommen?

Tickets